Juniorenprogramm

Die PQM Consulting AG unterstützt junge Leute beim Einstieg in das Consulting Business und bietet so optimale Voraussetzungen für eine lukrative IT Karriere. Wir unterscheiden zwischen zwei Stufen von Junioren. Junioren A und Junioren B. Junioren B sind sogenannte Quereinsteiger oder Studenten welche keine oder nur sehr wenig Erfahrung im IT-Umfeld haben. Junioren A sind etablierte IT-Fachkräfte welche aber noch keine Erfahrung im IT-Consulting mitbringen.

 

 Die Ausbildung der Junioren basiert auf folgenden Komponenten:

Schulung: Externe Schulung/ Weiterbildung welche, sofern für die Förderung der Mitarbeitenden sinnvoll, vollumfänglich von der PQM übernommen werden. Für jeden Junior wird individuell die passende Weiterbildung eruiert um eine optimale Förderung zu erreichen.

Begleitetes Selbststudium: Der Junior liest sich selbstständig in neue Themengebiete ein und wird durch ein starkes Team von Knowhow-Trägern bei Fragen oder Unsicherheiten unterstützt. Das erlernte wird im Normalfall mit einer Zertifikatsprüfung überprüft. 

Coaching: Coaching der Mitarbeiter durch interne Seminare, individueller Unterricht durch Knowhow Träger etc.

On the Job: Während der "Ausbildung" ist der Junior bei einem auserwählten Partner auf Mandat um so sein erlerntes gleich in der Praxis einzusetzen. Nach einer Weile (je nach Projektdauer) wird der Junior bei einem anderen Partner eingesetzt um sowohl sein technisches Knowhow wie auch sein Branchen-Knowhow kontinuierlich zu steigern.

Selbstverständlich wird der Junior während der gesamten Dauer zu 100% entlohnt und hat die gleichen Rechte und Pflichten wie die anderen Mitarbeiter. 

Erfolg für unsere Junioren

Unsere Junioren sicherten sich den 3. Platz an der internationalen Testing Competition in Istanbul. An diesem Wettbewerb nahmen 28 Teams aus 17 verschieden Nationen teil. 

An diesem Wettbewerb nahmen 28 Teams aus 17 verschieden Nationen teil. 

Die PQM Consulting AG hat sich entschieden, mit ihren Junioren an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Das Ziel war natürlich, diesen auch zu gewinnen. Im Rahmen unseres Junioren-Programms, war dieser Wettbewerb eine einmalige Chance für die PQM zu beweisen, wie leistungsfähig und einsatzbereit unsere Junioren sind und über welches Know How sie schon verfügen. Ausserdem konnten die Junioren beweisen, was in ihnen steckt und wie motiviert sie an die Arbeit gehen. Alle Junioren waren zu dieser Zeit auf Mandat, sprich der Einsatz wurde noch nach Feierabend und an Wochenenden geleistet. 

Die Junioren von heute sind die Senioren von morgen